Mit Baby ins Büro

by , on
Jan 28, 2021

Acht Wochen nach der Geburt wieder in den Job einsteigen?! Was andere für verrückt halten, hat Marlene Zscherper nicht bereut. Die Zweifach-Mama und Wirtschaftsreferentin der Landesvertretung der Handwerkskammern Niedersachsen verrät uns im Interview, wie`s läuft.

Büro ist gar nicht so schlimm, wenn man das Richtige tut

by , on
Dez 10, 2020

Seit Heidi Seksts denken kann, ist sie Mitglied in einem Kanuverein, zunächst beim RSV Hannover, später bei der KG List. Dort wächst sie als Teil einer Gemeinschaft inmitten vieler Kinder im gleichen Alter auf. Von Butzen bauen auf dem Gelände über gemeinsame Abende im Bootshaus bis zu den ersten Anfängen im Kanupolo. Bis heute ist ein Großteil der damaligen Gruppe von Kindern dem Kanusport eng verbunden geblieben. Das hat Heidi geprägt. So sehr, dass sie heute auch beruflich sportlich unterwegs ist: In der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung betreut sie vor allem Sportvereine und deren Projekte. Warum das für Heidi eine Herzensaufgabe ist, erzählt sie uns bei Nieselregen und Nebel am Mittellandkanal.

Folgt uns auf Instagram!

Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.