Es war einmal vor langer Zeit, da saß eine Bankkauffrau an ihrem Schreibtisch und träumte … Dass Nina Bombiens Geschichte wie viele bekannte Erzählungen beginnt, ist kein Zufall. Die 31-jährige Hannoveranerin ist gerade dabei, ihr eigenes Märchen wahr werden zu lassen …

Nina macht nach der Schule eine Ausbildung zur Bankkauffrau. Sie ist nicht schlecht mit Zahlen, macht ihren Job gut. Tag für Tag sitzt sie in ihrem Büro und berät Kunden. Sie hat ein Händchen für Menschen. Aber mit dem Herzen ist sie eigentlich ganz woanders. Die selbsternannte Romantikerin ist vernarrt in Hochzeiten. Zuhause hat sie einen Ordner, in dem sie Ideen für Einladungskarten, Tischdekorationen und Locations sammelt. Sie treibt sich auf Hochzeitsmessen herum, schaut sich Torten, Brautkleider und Fotografen an, obwohl sie selbst damals weit von eigenen Heiratsabsichten entfernt ist. „Meine Freundinnen haben immer gescherzt, dass ich innerhalb von drei Wochen meine perfekte Hochzeit auf die Beine stellen könnte, sobald der Richtige vor der Tür steht und um meine Hand anhält“, erinnert sie sich.

2017 kommt sie an einen Punkt, da wird es Zeit eine Entscheidung zu treffen. Sie hängt ihren sicheren Job nach 14 Jahren an den Nagel und absolviert eine neue Ausbildung – zur Hochzeitsplanerin. „Ich habe mir damit einen Traum erfüllt und meine Leidenschaft zum Beruf gemacht“, sagt sie. Ein großer Vorteil: Die Konkurrenz der Weddingplanner ist in Deutschland, und insbesondere in Hannover, sehr übersichtlich. Es gibt noch nicht viele Hochzeitsplaner in der Umgebung, die den Job professionell ausüben. Super Voraussetzungen, die Nina zu nutzen weiß.

Heute, anderthalb Jahr später, hat sie mit ihrer Agentur „Magische Momente“ bereits einige große Hochzeiten auf die Beine gestellt. Übrigens auch ihre eigene. Denn ein Gutes brachte der Bankjob dann doch mit sich: Dort hat Nina ihren heutige Mann kennen und lieben gelernt. „Wie zu erwarten haben die Vorbereitungen dann doch länger gedauert als drei Wochen“, lacht sie. „Aber in einem hatten meine Freundinnen Recht: Wir hatten unsere perfekte Hochzeit.“ Und genau diese magischen Momente möchte sie anderen Paaren nicht vorenthalten. „Hochzeiten waren mir schon immer eine Herzensangelegenheit – ich möchte diesen Tag für jedes einzelne meiner Paare zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgt uns auf Instagram!