Eine Frau und jede Menge Bier

by , on
Nov 29, 2018

Explodierende Bierdosen? Das kann im Craft Beer Kontor schon mal passieren. Trotzdem gibt es für Inhaberin Janina Crowder keine Gefahrenzulage. Die 28-jährige stemmt Verkauf, Barbetrieb und Tastings in der Südstadt ganz allein – und kann sich an der bunten Bier-Vielfalt aus aller Welt in ihren Regalen gar nicht satt sehen! Wir haben mal vorbeigeschaut…

Ayurveda in der Nordstadt

by , on
Nov 22, 2018

Die Düfte zahlreicher exotischer Gewürze und Kräuter begrüßen jeden, der die Tür zu Silke Hatzenbühlers Ayurveda-Praxis öffnet. Seit Anfang 2017 bietet sie mit „ASMI Ayurveda und Coaching“ in der Nordstadt individuelle Behandlungen und Beratungen rund um die indische Heilkunst an…

Saures für Hannover

by , on
Nov 15, 2018

„Angefangen hat das alles bei mir zu Hause. Beim Hochschulsportfest sollten wir Waffeln backen. Ich habe dann einfach noch meinen selbstgemachten Sauren dazu verkauft“, erzählt Sebastian Bach grinsend. Das Ende vom Lied: Der Saure war nach 3 Stunden leer, die Waffeln wurden nicht weniger. An diesem Tag begann die Geschichte des Likörs MoerdocS. Sebastians Meinung nach der perfekte Saure für Hannover. Wir wollten wissen weshalb …

30 Jahre für die Musik

by , on
Nov 8, 2018

Als Kind hat er nur Sport gemacht. Als Jugendlicher schließlich Werkzeugmacher gelernt. Und geworden ist er… Musiker. Brotlose Kunst? Keineswegs! Inzwischen ist Dirk Kalbitzer mit rund 80 eigenen Veranstaltungen pro Jahr weltweit unterwegs und hat sich damit einen Traum verwirklicht. „Ich verbinde das Angenehme mit dem Nützlichen“, erzählt der Hannoveraner. Bei Auftritten im Ausland wird schon mal ein Urlaub drangehängt und da auch seine Frau Ute musikalisch mit an Bord ist, kann er all das gemeinsam mit seiner besseren Hälfte erleben. Uns erzählt er von den Vorzügen, sein eigener Herr zu sein…

Mit Spaß an Sprache und Stil

by , on
Nov 1, 2018

Groß- und Kleinschreibung, Worttrennung und Kommasetzung: Was vielen Menschen Kopfzerbrechen bereitet, ist für Hiltraud Krause Profession. Seit der Rechtschreibreform Mitte der 90er-Jahre arbeitet sie als Lektorin in Hannover. Ein Job mit besonderen Herausforderungen.

Folgt uns auf Instagram!